Resultate Vorausscheidung 2014

Am Mittwoch dem 15. Januar 2014 war es wieder soweit: An der Vorausscheidung der SwissPhO 2014 nahmen insgesamt 67 Schüler aus der ganzen Schweiz teil. Die Prüfungen fanden an vier Austragungsorten statt: Bern, Zürich, Lausanne und Lugano.

Für die SwissPhO 2014 haben sich 25 Teilnehmer aus der Schweiz und 1 Schüler aus Liechtenstein qualifiziert. (Die Rangfolge ist für den weiteren Verlauf der SwissPhO ohne Bedeutung).

Rang Name Punkte (Max 72)
1 Winkler Rafael 55
2 Stengele Sebastian 54.5
3 Roos Barbara 51.5
4 Burgener Cyrill 50
5 Rudin Nikita 49.25
6 Fischer Raphael 46
7 Schading Simon 45.75
8 Walker Andreas 45.25
9 Krummenacher Kajo 44.5
10 Lüthi Melina 44
11 Fournier Romain 43.25
12 Altherr Anian 42.5
13 Stas Pieter 42.25
14 Töpfer Ueli 41
15 Wenger Quentin 38.5
15 Som Romina 38.5
17 Donhauser Konstantin 37 (Liechtenstein, ausser Konkurrenz)
18 Lyck Fabian 36.5
19 Duc Guillaume 35.5
20 Mesot Alexandre 35.25
21 Humbel Mattia 34.5
22 Nguyen Phuc-Thien Thomas 32.5
23 Schärer Raffael 30.5
24 Schuhmacher Julian 30.25
25 Riedhauser Annina 29.75
26 Huggel Viviane 29.5

Wir gratulieren allen erfolgreichen Teilnehmern und wünschen ihnen viel Erfolg bei der SwissPhO 2014, welche am 29. und 30. März an der Neuen Kantonsschule in Aarau stattfinden wird. Die fünf besten Teilnehmer werden die Möglichkeit haben, die Schweiz kommenden Juli an der Internationalen Physikolympiade 2014 in Astana (Kasachstan) zu vertreten.

Wir danken allen Teilnehmern, welche den Sprung in die 2. Runde nicht geschafft haben, herzlich für ihre Teilnahme und hoffen, dass viele von ihnen nächstes Jahr noch einmal antreten werden.

In alphabetische Reihenfolge:
Aebi Ryan, Bradley Timothy, Braun Urs, Burger Philip, Busse-Grawitz Coralie, Cantieni Josua, Cola Gian Luca, Dulex Nicolas, Fettrelet Roméo, Frischholz Yael, Gerber Florian, Gönczy Daniel, Govoni Tony, Govori Armend, Hafner Nicolas, Inniger Michael, Jelmini Manuele, Khanna Vansh, Kilchör Janine, Kouevi-Mensah Ekoue, Künzli Benjamin, Loviat Normand, Man Zheng Chen, Man Zheng Zhi, Mesesan Andreea, Montorfani Gabriele, Näf Michael, Nufer David, Odermatt Jan, Paviththiren Sivasothilingam, Peter Alexander, Rojkov Ivan, Rojkov Mikhail, Rösch Mirjam, Schoen Timothée, Sekera David, Utiger Vera, Wohlfender Martin, Zbinden Rut, Zhu Zi Yu, Zobrist Yannik.

Einige Bilder von den verschiedenen Austragungsorten:
Zürich (ETH)




Lausanne (EPFL)



© Bilder: Thomas Uehlinger, Patrick Schwendimann, Thanh Phong Lê