IPhO 2010 : Resultate

Vom 17. bis zum 25. Juli fand die 41. Internationale Physikolympiade (IPhO) in Zagreb/Kroatien statt. 82 Länder haben an dem Wettbewerb teilgenommen, was ungefähr 400 Mittelschülern entspricht.

Die Schweiz wurde 2010 von fünf Teilnehmern vertreten:

Lukas Brun (Horw, LU)
Timon Gehr (Rehetobel, AR)
Mario Lehmann (Wittenbach, SG)
Giuseppe Capobianco (Buchs, SG)
Samuel Büchel (Rüthi, SG)

Nachdem sie die theoretische Prüfungen gelöst und die Experimente erfolgreich durchgeführt haben, erhielten Giuseppe Capobianco und Timon Gehr je eine Ehrenmeldung. Herzliche Gratulation !

Der nächste Termin ist schon geplant und zwar wird die 42. IPhO in Juli 2011 in Bangkok/Thailand stattfinden. Natürlich sollten die zukünftigen Kandidaten ab jetzt trainieren !